Nur kurz zum Deutschlandfunk-Essay über den sog. „Neuen Realismus“

In meinem Facebook-Feed lief mir heute folgender Beitrag vom Deutschlandfunk über den Weg:

„Über eine neue Art, auf der Erde zu leben

Der Spekulative Realismus erfreut sich einer wachsenden Fangemeinde und eines wachsenden Einflusses in der Philosophie. Vor allem interessiert er sich für die Materialität der Welt, problematisiert anthropozentrische, den Menschen in den Mittelpunkt stellende Grundierungen.“ (Link)

Ich hab mir die halbe Stunde angetan, die es dauerte, sich den Beitrag anzuhören. Nur kurz zum Deutschlandfunk-Essay über den sog. „Neuen Realismus“ weiterlesen